Seilkletterkurs SKT-B für Baumpflegemaßnahmen

Inhalt der Qualifizierungsmaßnahme

  • Seilunterstützte Arbeitstechniken in der Baumpflege unter Einsatz der Motorkettensäge

  • Wiederholung  zur Rettung von Verunglückten aus Baumkronen und der Knotenkunde, Schnellere, effektive Knoten- und Aufstiegstechniken

  • Unterweisung der Seilklettertechnik und Rigging Techniken in Verbindung mit dem Einsatz der Motorkettensäge

     

Seminare finden bei Bedarf und ausreichender Teilnehmerzahl statt.
Fragen Sie bei uns nach!

 

Inhalte:

  • Material- und Knotenkunde
  • Verschiedene Aufstiegstechniken
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • innovative Klettertechniken im gesamten Kronenbereich
  • Baumsicherheitsbeurteilungen
  • Aufstiegstechniken mit verschiedenen Sicherungssystemen
  • einfache Ablaßsysteme
  • Einsatz von Schlingen, Rollen und Bremsgeräten
  • Motorsägeneinsatz

Informationen zur Qualifizierungsmaßnahme

Voraussetzung
  • Zertifikat SKT A
  • Motorsägenfachkunde (z. B. AS Baum I)
  • Vollständige, geprüfte Kletterausrüstung
  • AMU (arbeitsmedizinische Tauglichkeitsuntersuchung empfohlen nach G41 + G25)
  • EH  (9 h Erste Hilfe)

Nachweise zum Kursbeginn  nicht älter als 2 Jahre

Abschluss SKT-B
Förderung AZAV Zertifizierung
Qualifizierungsort  

bundesweit (auf Anfrage)

Nutzen Sie die Möglichkeit einen Kurs als Gutschein zu verschenken!


Hinweis

zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung ( SGB III) und der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung -Weiterbildung- AZAV
Zertifikat gültig bis:
28.09.2020

Ansprechpartner und Adresse

Frau Ute Hoppe
Telefon 03731 16110-34
Frau Katrin Seidel
Telefon 03731 16110-10

Telefax 03731 16110-32


Umweltservice GmbH
Am-St.Niclas-Schacht 13
09599 Freiberg
Telefon 03731 16110-10
Telefax 03731 16110-32
info@umweltservice-freiberg.de

zum Anfrage- bzw. Anmeldeformular