Vorbereitung zur externen Prüfung zum/r Forstwirt/in

Inhalt der Qualifizierungsmaßnahme

Vorbereitung für die externe Prüfung zum Forstwirt für langjährig im Forst tätige Arbeiter.

Lehrgangsinhalt

  • Der Ausbildungsbetrieb, betriebliche Zusammenhänge und Beziehungen
  • Organisation u. Abläufe betrieblicher Arbeit, wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Waldbewirtschaftung und Forstproduktion
  • Naturschutz und Landschaftspflege
  • Ernte und Aufbereitung von Forsterzeugnissen
  • Forsttechnik
Lehrgangsort
  • Umweltservice GmbH mit seinen Schulungsstätten

Informationen zur Qualifizierungsmaßnahme

Voraussetzung angelernte Arbeitskräfte in Forstunternehmen mit langjähriger (min. 4,5 Jahre) Arbeitserfahrung im „grünen Beruf“
Abschluss Prüfung
Förderung ja, mit Bildungsgutschein der Agentur f. Arbeit oder Jobcenter, Berufsförderdienst der Bundeswehr (BFD)u.a.
Qualifizierungsort  

Umweltservice mit seinen zertifizierten Schulungsstätten


Hinweis

zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung ( SGB III) und der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung -Weiterbildung- AZAV
Zertifikat gültig bis:
28.09.2020

Ansprechpartner und Adresse

Frau Ute Hoppe
Telefon 03731 16110-34
Frau Katrin Seidel
Telefon 03731 16110-10

Telefax 03731 16110-32


Umweltservice GmbH
Am-St.Niclas-Schacht 13
09599 Freiberg
Telefon 03731 16110-10
Telefax 03731 16110-32
info@umweltservice-freiberg.de

zum Anfrage- bzw. Anmeldeformular